zur Startseite der Grundschule Illerberg
 
Startseite Kontakt Datenschutz Impressum
.: Schulfamilie .: Schulalltag .: Termine .: Elternbriefe .: Hilfe & Beratung
 
 

HERZLICH WILLKOMMEN auf unserer Website!

Mit dieser Seite möchten wir unsere Grundschule vorstellen, über wichtige Neuigkeiten informieren und einen Einblick in unseren Schulalltag geben.

An unserer Schule werden derzeit 78 Kinder in 4 Klassen unterrichtet.

 

***********************************************************************

Hier , auf der Seite des Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, erhalten Sie aktuelle Information zu Situationen an Schulen.

***********************************************************************

 

Neu: 3G-Regel auf dem gesamten Schulgelände

Liebe Eltern, bitte führen Sie einen 3G-Nachweis mit sich, wenn Sie das Schulgelände betreten.
 

Verlängerung der Maskenpflicht während des Unterrichts bis auf Weiteres

Liebe Eltern,

die Maskenpflicht während des Unterrichts und in der Mittagsbetreuung wurde bis auf Weiteres verlängert. Bei Änderungen werden Sie umgehend von uns informiert.
 

erweiterte Maskenpflicht vom 8.11.-12.11.2021

Liebe Eltern, ab Montag, den 8.11.2021 besteht für eine Woche eine erweiterte Maskenpflicht im Unterricht. Nähere Informationen finden Sie hier...
 

Aufhebung der Maskenpflicht im Unterricht ab 04.10.2021

Liebe Eltern,
ab Montag, den 04.10.2021, entfällt die Maskenpflicht im Unterricht für Schüler/innen und Lehrkräfte. Näheres zu den neuen Regelungen finden sie hier...
 

"Warum Raben bessere Eltern sind"

Wir empfehlen den Vortrag für Eltern, Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal von Dr. Jan-Uwe Rogge, der am 25.10. um 19.30 Uhr im Festsaal des Klostergasthofs Roggenburg stattfindet.


Nähere Infos entnehmen Sie gerne untenstehenden Flyern. Wenn Sie einen Flyer in Papierform wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrerin.

 

Informationen zum neuen Pooltestverfahren

Ab Montag, den 20.09.2021, starten wir mit dem neuen Pooltestverfahren. Informationen zum Ablauf der Testungen finden Sie hier.
 

Renovierung der Toilettenanlagen

Während der Sommerferien fanden im Schulhaus umfassende Umbaumaßnahmen statt. Alle Toilettenanlagen wurden erneuert. Jetzt freut sich die ganze Schulfamilie über die hellen, modernen Räume.
 

NEU - Unsere Schülerausweise!

Jedes Kind, das die Grundschule Illerberg besucht und dort an den regelmäßigen Covid-Testungen teilnimmt, erhält einen Schülerausweis.

Sie können diesen dann mit einem Bild des Kindes vervollständigen und bei Freizeitaktivitäten vorlegen, die einen Test voraussetzen. Die bisherigen Testbescheinigungen werden hierdurch ersetzt und entfallen zukünftig.
 

Das Illerberger Hausaufgabenheft ist da!

Endlich sind unsere selbst gestalteten Hausaufgabenhefte da! Jede/r Schüler/in der Grundschule Illerberg erhält davon ein Exemplar zum Schulstart kostenlos.

Neben der Wochenübersicht für die Hausaufgaben finden sich darin die Ferientermine, nützliche Tipps zum Lernen und Hausaufgaben machen sowie die Schulordnung.
 

Hinweise zum ersten Schultag im Schuljahr 2021/22

Sehr geehrte Eltern,
bitte beachten Sie folgende Hinweise zum ersten Schultag am Dienstag, den 14.09.2021.

Ergänzend hier in Kürze die wichtigsten Informationen:

Die Schule beginnt am Dienstag, den 14.09.2021 um 8.00 Uhr. Die Kinder sollen bitte um 7.45 Uhr an ihrem neuen Aufstellplatz sein (siehe Info von Ihrer Klassenleitung).

Alle Klassen haben am Dienstag und Mittwoch gleichzeitig um 11:20 Uhr Unterrichtsschluss, am Donnerstag dann nach jeweiligem Stundenplan.

Da die PCR Pooltests noch nicht bei uns an der Schule angekommen sind, müssen sich die Kinder vorerst weiter mit den Selbsttests testen.

Bis zum 1. Oktober gilt im Schulgebäude wie im Klassenzimmer (auch am Arbeitsplatz) die Maskenpflicht. Für die Jahrgangsstufen 1-4 reicht eine sog. "Alltags-" bzw. Communitymaske aus.
 

Brief zum Ende des Schuljahres 2021/22

 

Unterrichtsbetrieb ab Mittwoch, den 19.05.2021

Liebe Eltern,

sollte der Inzidenzwert bis kommenden Montag, den 17.05.2021, weiterhin konstant unter 165 bleiben, findet ab Mittwoch, den 19.05.2021, für alle Schüler*innen Unterricht in Präsenzform unter Einhaltung des Mindestabstandes statt.

 

Aktuelle Regelungen zum Unterrichtsbetrieb ab 10.05.2021

Hier finden Sie die aktuellen Regelungen zum Unterrichtsbetrieb, die ab dem 10. Mai 2021 gelten. Neu ist, dass die Klassen 1-3 nun erst ab einer Inzidenz von 165 in den Distanzunterricht wechseln.
 

Unterricht vom 26.04. - 30.04.2021

Liebe Eltern,

soeben erhielten wir folgende Informationen:

Das Landratsamt Neu-Ulm gibt gemäß §§ 18 und 19 der 12. BayIfSMV bekannt:

Im Landkreis Neu-Ulm liegt die 7-Tage-Inzidenz am Freitag, 23.04.2021, über 100.

Somit gelten ab Montag, dem 26.04.2021 bis Sonntag, dem 02.05.2021 die maßgeblichen Regelungen für die Öffnung von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierten Spielgruppen für Kinder gemäß § 18 Abs. 1 Satz 3 Nr.1, Abs. 4 sowie § 19 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 der 12. BayIfSMV.
Für Schulen gilt:
In der Jahrgangsstufe 4 der Grundschulstufe, der Jahrgangsstufe 11 der Gymnasien und der Fachoberschulen sowie in Abschlussklassen findet Präsenzunterricht statt, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, oder Wechselunterricht. Für die Teilnahme am Präsenz- sowie Wechselunterricht sind die Voraussetzungen gemäß § 18 Abs. 4 BayIfSMV (Testpflicht) zu beachten.
An allen übrigen Schularten und Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.
 

Aktuelle Bekanntmachungen des KM zur bundesweiten Notbremse

21.04.2021
 

Unterricht vom 19.04.-23.04.2021

Liebe Eltern,


soeben bekamen wir folgende Nachricht:


„Das Landratsamt Neu-Ulm gibt gemäß §§ 18 und 19 der 12. BayIfSMV bekannt:


Im Landkreis Neu-Ulm liegt die 7-Tage-Inzidenz am Freitag, 16.04.2021, über 100.


Somit gelten ab Montag, dem 19.04.2021 bis Sonntag, dem 25.04.2021 die maßgeblichen Regelungen für die Öffnung von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierten Spielgruppen für Kinder gemäß § 18 Abs. 1 Satz 3 Nr.1, Abs. 4 sowie § 19 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 der 12. BayIfSMV.

Für Schulen gilt:

In der Jahrgangsstufe 4 der Grundschulstufe, der Jahrgangsstufe 11 der Gymnasien und der Fachoberschulen sowie in Abschlussklassen findet Präsenzunterricht statt, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, oder Wechselunterricht. Für die Teilnahme am Präsenz- sowie Wechselunterricht sind die Voraussetzungen gemäß § 18 Abs. 4 BayIfSMV (Testpflicht) zu beachten.

An allen übrigen Schularten und Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.“
 

Mitteilung von Quarantäne auch im Distanzunterricht

Sollte ein Kind in Quarantäne sein, so ist dies auch im Distanzunterricht zu melden (Info an die Klassenlehrerin und info@gs-illerberg.voehringen.de). Bitte geben Sie hierbei an, ob das Kind sich nach Erstkontakt mit negativem Testergebnis oder als positiv getestete Person (auch Selbsttest!) in Quarantäne befindet.
 

Unterricht nach den Osterferien

Aktuelles aus dem Kultusministerium zum Unterricht nach den Osterferien erfahren Sie hier. Im Bereich "Elternbriefe" finden Sie die spezifischen Regelungen für unsere Schule.
 

Wichtige Information!



Sehr geehrte Eltern,

der Distanzunterricht wird bis 19. Februar verlängert. Die Notbetreuung findet in dieser Woche wie gewohnt statt.

Ab dem 22. Februar kehren die Schüler in die Grundschulen zurück. Nähere Informationen erhalten Sie per Mail.

Näheres zum aktuellen Planungsstand erfahren Sie hier:
 

Verlängerung des Distanzunterrichts bis zum 12.02.2021

 

Notbetreuung vom 11.01. - 29.01.2021

Liebe Eltern,
sollten Sie im verlängerten Lockdown eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Kontakt.: info@gs-illerberg.voehringen.de oder Kathrin.Stroehm@gs-illerberg.de
Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail an, an welchen Tagen und in welchem Umfang (z.B. Mittagsbetreuung für angemeldete Kinder) Sie eine Betreuung brauchen.

Unter diesem Link finden Sie auch die Informationen des KM zur Notbetreuung.
 

Distanzunterricht ab dem 11. Januar 2021

Liebe Eltern,
im angehängten Schreiben finden Sie die wichtigsten Informationen des Kultusministeriums zum Distanzunterricht ab dem 11.Januar. Über die klasseninternen Umsetzungen informiert Sie zeitnah die jeweilige Klassenlehrkraft.
 

Frohe Weihnachten!

Liebe Schulfamilie,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Es war ein ereignisreiches und herausforderndes Jahr. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit in der nicht immer einfachen Zeit. Lassen Sie uns das Beste für's neue Jahr 2021 hoffen.


Das Lehrerkollegium wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2021!
 

Informationen zur Schulschließung am 16.12.2020

Liebe Eltern,
die Lehrkräfte stellen den Schülerinnen und Schülern für die Tage vom 16.12. bis 18.12.2020 Materialien zum selbstständigen Üben, Vertiefen, udn Wiederholen zur Verfügung. Für Rückfragen und Feedback sind die Lehrer/innen bis zum 22.12.2020 erreichbar. Weitere Einzelheiten vom Kultusministerium finden Sie im angehängten Schreiben.
 

Merkblatt zur Notbetreuung (16.12.2020)

 

Information zu den Weihnachtsferien

Beginn der Weihnachtsferien: 18.Dezember 2020
 

Neufassung Quarantäne und Testung

Wir bitten im Quarantänefall um Beachtung!
 

Formular zur Bestätigung der Symptomfreiheit

Bitte füllen Sie das angefügte Formular im Krankheitsfall Ihres Kindes aus und schicken Sie es mit in die Schule.
 

Aktuelles zum Schutz vor dem Coronavirus an bayerischen Schulen

Elternbrief des Kultusministeriums
.: So erreichen Sie uns
Grundschule Illerberg
Neue Welt 8
89269 Vöhringen - Illerberg

Tel. 07306  6477
Fax. 07306  34206

eMail info@gs-illerberg.voehringen.de