zur Startseite der Grundschule Illerberg
 
Startseite Kontakt Datenschutz Impressum
 
BerichteSchultagebuchElternbriefe

Skipping Hearts

Am Freitag, den 11. November hatten wir Frau Roemhild von der Deutschen Herzstiftung zu Gast. Sie trainierte im Rahmen der „Skipping Hearts“ mit unseren Viertklässlern das Seilspringen. Hier können Sie ein paar Impressionen unserer Schüler lesen, welchen Eindruck der tolle, intensive und auch positiv anstrengende Tag bei ihnen hinterlassen hat…

 

Heute Morgen kam Frau Roemhild von der Deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts“ zu uns in die Schule. Sie hat uns erklärt, dass Seilhüpfen gut für unser Herz ist. Danach hat sie uns tolle Übungen wie „die Schere“ gezeigt. Nachdem wir Pause gemacht haben, haben wir für die anderen Schüler und die Eltern eine Vorstellung gemacht. Es war toll, ich habe viel gelernt und es hat Spaß gemacht. (Cilia)

 

Der Skipping Hearts- Tag war echt schön und Frau Roemhild war auch echt nett. Sie hat gut erklärt, so dass ich alles verstanden habe.

Wir haben am Schluss auch noch eine Aufführung gemacht und alles, was wir geübt haben, haben wir aufgeführt.

Es war auch echt leicht, nur das mit der Grätsche fand ich etwas schwer.

Meine Mami hat sich sogar freigenommen, um es anzuschauen.

Sie hat mir auch eins von den tollen Springseilen gekauft. Mein Bruder hat natürlich auch eins bekommen. Es war ein echt schöner Tag! (Jana)

 

Heute war ein ganz besonderer Tag und dieser Tag war richtig cool!

Bei uns in der Schule waren die Skipping Hearts. Die Trainerin hieß Frau Roemhild. Sie war sehr nett und hat uns viele Sachen mit dem Seil gezeigt. Ich habe heute überkreuzt Hüpfen gelernt. Wir haben sehr viel geübt. Am Ende haben wir noch eine Aufführung gemacht. Das war auch cool. Dann durften alle noch frei Seilspringen. Zum Schluss konnte man sich Seile kaufen. Dieser Tag war sehr, sehr cool! (Moya)

 

Heute hatten wir fast nur Sport, weil bei uns die Deutsche Herzstiftung „Skipping Hearts“ war. Mit unserer Klassenlehrerin Frau Stadler haben wir zuerst Training gemacht. Danach haben wir eine Aufführung aufgeführt. Wir haben zum Beispiel aufgeführt: dass wir über Kreuz Seil hüpfen können und Lena und Maximilian sind zuerst in zwei schwingende Seile gesprungen. Und danach durften alle Seilspringen. Skipping Hearts ist echt cool! (Arina)

 

Skipping Hearts war toll, weil wir viel mit dem Thema Seil gemacht haben. Frau Roemhild hat uns viel gezeigt, und ich kann jetzt schon über Kreuz hüpfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie, Frau Roemhild, uns noch einmal besuchen würden. Ihr Maximilian

 

 

Heute haben wir in der Turnhalle mit Frau Roemhild Seilspringen geübt. Sie kommt von der Deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts“. Einmal gab es eine Pause. Frau Roemhild hat uns verschiedene Übungen am Springseil gezeigt.

Die Springseile hatten verschiedene Längen. Nach den Übungen gab es eine Vorführung für die Eltern und die anderen Schüler. Das Beste an der Vorführung war, als Lena und Maxi den „Doppel Dutch“ vergeführt haben. Zum Schluss durften alle Kinder frei Seilspringen. (Sophia)

 

Heute war Frau Roemhild von der Deutschen Herzstiftunge e.V. bei uns. Sie hat uns erklärt, dass Seilspringen sehr gut für das Herz ist, weil es anstrengend ist und Spaß macht. Jedes Kind hat von Frau Roemhild ein Seil bekommen. Danach haben wir Aufwärmübungen mit dem Seil gemacht. Anschließend hat sie uns die Sprünge erklärt. Es gibt verschiedene Einzel- und Partnersprünge. Maximilian und ich sind zusammen gesprungen. Nach einiger Übung hat es dann hingehauen. Bei der Aufführung für die 1., 2. und 3. Klasse und für ein paar Eltern waren wir schon ziemlich gut.

Seilspringen ist sehr cool.

Eurer Jakob

 

Heute war Frau Roemhild bei uns. Wir sind Seil gesprungen, denn das ist gut für das Herz. Und genau das war unser Thema heute bei uns. Wir sind zum Beispiel über Kreuz oder zu zweit gehüpft. Es war sehr cool, denn wir haben es vor der ganzen Schule und ein paar Eltern aufgeführt. Wir hatten nur zwei Stunden Zeit zu üben, aber wir haben doch das Publikum zum Klatschen gebracht.

Im Anschluss konnten wir noch eine Weile Seilspringen. Wir konnten auch Skippingseile kaufen, damit wir zu Hause kräftig weiter üben können. (Riccarda)

 
 

.: News

28.05.2019
Gesundes Frühstück (Eltern) zus. mit den Vorschulkindern
29.05.2019
1. Mal Verkehrserziehung 4. Klasse
30.05.2019
Christi Himmelfahrt - schulfrei
 
.: So erreichen Sie uns
Grundschule Illerberg
Neue Welt 8
89269 Vöhringen - Illerberg

Tel. 07306  6477
Fax. 07306  34206

eMail info@gs-illerberg.voehringen.de