zur Startseite der Grundschule Illerberg
 
Startseite Kontakt Datenschutz Impressum
 
BerichteSchultagebuchElternbriefe

Besuch der Müllverbrennungsanlage, Kl. 3 und 4

Wir entdecken die Müllverbrennungs- anlage

Wir haben uns in Fahrgemeinschaften aufgeteilt und fuhren los.

Als wir angekommen sind, stellte Frau Eisner sich vor. Danach sollten wir alle auf die große Waage. Wir wogen 1444 kg. Frau Eisner führte uns in den Besprechungsraum. Dort erklärte sie uns die Sachen von der AWB. Ihr Kollege Herr Bayer kam auch noch dazu. Herr Bayer gab uns Sicherheitshelme und Warnwesten, denn ohne Sicherheitsausrüstung darf man die Müllverbrennungsanlage nicht betreten.

Als erstes haben wir einen 75m hohen Kamin angeschaut. Dann gingen wir in eine große Entladehalle, wo wir auf einen LKW warteten. Endlich kam einer. Er fuhr vorsichtig und langsam an den Bunker und leerte den Müll hinaus. Der Greifarm kam, holte 2 Tonnen Müll und brachte es auf die Seite. Es sah aus wie eine Mauer. Dann führten und Herr Bayer und Herr Mühlbacher zur Steuerung des Greifarmes. Durch ein Panzerglas konnten wir alles genau beobachten. Weiter ging es zum Feuer. Durch eine kleine Lupe konnten wir alles klar und deutlich sehen. Danach gingen wir zu den Ascheteilchen. Da gab es einen riesigen Magneten, der die Metalle aus der Asche zieht.

Jetzt haben wir viel gesehen und haben uns eine Pause verdient. Dazu sind wir in den Besprechungsraum gegangen. Wir haben dort einen Film angeschaut und gevespert. Danach durften wir uns eine Stofftasche mit Infomaterial nehmen. Zum Schluss bedankten wir uns für die tolle Führung. Dann sind wir wieder in die Schule gefahren. Es war ein toller Ausflug!

(Lena, Kl. 4)

 

Wir waren in der Müllverbrennungsanlage. Wir wurden als erstes gewogen. Danach sind wir nach unten gegangen und haben uns Informationen angeschaut. Dann haben wir uns Helm und Warnweste angezogen und dann sind wir in die Entladehalle gelaufen. Danach sind wir in den Kontrollraum, wo man das ganze MKW kontrolliert wird. Dann wir zum Kranstand, wo ich runtergeschaut hab. Unten hab ich einen Kühlschrank entdeckt. Dann sind wir zum Kesselhaus gelaufen, da wurde uns gesagt, dass wir nichts anfassen dürfen, weil die Maschinen sehr heiß sind. Danach sind wir zum Brennofen gelaufen, da haben wir uns dann auch das Feuer angeschaut. Später sind wir noch mal zu einem Kran, der die Asche auf einen Haufen gemacht hat und wir haben den Magneten gesehen. Dann sind wir wieder ins Besprechungszimmer und haben einen Film geschaut.

 

                                                                                                              (Leroy, Kl. 4)

 
 

.: News

25.03.2019
Minioffensive Basketball Ulm
26.03.2019
Schuleinschreibung
12.04.2019
Letzter Schultag vor den Osterferien
 
.: So erreichen Sie uns
Grundschule Illerberg
Neue Welt 8
89269 Vöhringen - Illerberg

Tel. 07306  6477
Fax. 07306  34206

eMail info@gs-illerberg.voehringen.de